Geschirrspülprozess

Wie bei allen Reinigungsvorgängen sind auch beim maschinellen Spülen von Geschirr
die vier Faktoren für die Entfernung der Speisereste vom Spülgut verantwortlich:

 

Mechanik – Chemie – Zeit – Temperatur

 

Schematische Darstellung der Verteilung der vier Faktoren, die für die Reinigungsleistung verantwortlich sind. Wichtig ist in jedem Fall, dass die Summe der prozentuellen Anteile der vier Faktoren immer 100 % ergibt.